Vorwort

Bitte lesen Sie dies vorab, als wichtigen Hinweis!

Im ersten Abschnitt teile ich meine Vorgehensweise und beginne erst einmal mit einer groben chronologischen Auflistung. Die Ausführungen werden nach und nach folgen. Viele Links zu diesen Themen sind auf der Info-Seite oder unter Prävention zu finden.

Wie bereits in meiner Geschichte beschrieben, konnte ich natürlich nicht alles machen, was ich als sinnvoll erachtete. Zum Einen hat der Körper und die Seele nur ein bestimmtes Aufnahmevermögen, die Zeit ist ebenfalls ein Faktor und natürlich das Geld. Vieles wird von der Krankenkasse nicht bezahlt.

Im unteren Abschnitt folgen weitere Strategien, die mir bei den Recherchen aufgefallen sind und ich selbst nicht angewandt habe.

Flor Essence

Da ich das Buch “Gesund durch Indianer-Heilwissen, Ein Tee macht Geschichte”1) gewonnen hatte nahm ich “Flor Essence” bereits vorbeugend, zur Stärkung und zur Entgiftung ein. 

Bei diesem Produkt ist laut dem Buch darauf zu achten, das Original zu verwenden. Es ist mit der Unterschrift von Elaine Alexander versehen. Ich habe den mit der PZN 03113414 eingenommen.

Reise nach Peru

  • Erst einmal weg von jeglichem Einfluss von Elektrosmog und Ärzten, die ungünstige Prognosen aufzeigten
  • Heilzeremonien
  • Entgiftung von Parasiten
  • Mit meinen Worten nenne ich es “energetische Operation”
  • Einnahme von unterschiedlichen Pflanzenmedizin vor Ort und weiterhin nach meiner Rückkehr. 
  • Dort ist das Krebsmittel schlechthin Guanabana (= Graviola)
    Nach meiner Rückkehr fand ich diese Internetseite darüber: www.graviola-kampagne.org

Ernährung

Biologisch vollwertig

…hatte ich mich schon lange ernährt. Vorwiegend vegetarisch. Wenn Fleisch, dann nur von nicht gequälten Tieren. Meine Konsequenz war, ganz selten mal Wild zu essen.

Seit meiner ersten Erkrankung trank ich Cellagon Mikronärstoffkonzentrate. Die Menge habe ich erhöht, um dem Körper noch mehr gesunde Vitalstoffe zur Verfügung zu stellen.

  • keinen Alkohol
  • keinen Zucker, also keinen raffinierten Zucker, keinen Rohrzucker, ein Jahr lang nicht mal Marmelade oder etwas mit Agavendicksaft

Ketogene Ernährung

Bei Ketogener Ernährung wird komplett auf Kohlehydrate verzichtet. Dieser Ernährungsform habe ich ein eigenes Kapitel gewidmet.

Vegane Ernährung

Dieser Ernährungsform habe ich ein eigenes Kapitel gewidmet.

Ayurvedische Ernährung

siehe folgender Absatz

Reise Nach Indien - Ayurveda Kur

  • Entgiftung sowohl von wasserlöslichen als auch fettlöslichen Giftstoffen
    Es wurden Massagen und Einläufe durchgeführt. 
  • Ayurvedische Heilpflanzen
  • Ernährung Vegan und Doshagerecht, gemäß Ayurveda Lehre
  • Pranayama = Atemübungen
  • Yoga – täglich Sonnengruß

Ich hatte zu dem Zeitpunkt ein sehr geringes Körpergewicht. Ich aß Unmengen, musste jedoch dementsprechend häufig zur Toilette. Im Ayurveda Center wurde ich erst einmal auf Diät gesetzt, um den Stoffwechsel in Griff zu bekommen. Dies hat auch funktioniert, führte allerdings anfangs zu weiterem Gewichtsverlust. Ich spreche nur von wenigen kg, doch zu dem Zeitpunkt zählte für mich jedes halbe kg. 

Ein Bluttest zeigte auch, dass meine Schilddrüsenwerte nicht passten. Ich musste meine Tablettendosis reduzieren. Das war wiederum spannend, weil offensichtlich durch meine vorangegangenen Maßnahmen die Schilddrüse von selbst wieder mehr Hormone produzierte.

Rückführung

Ich glaube an Reinkarnation. Auch daran, dass uns manches aus vergangenen Leben erhalten bleibt. Dies kann mit Hilfe einer Rückführung angesehen werden. Möglicherweise auch aufgelöst. 
 

Transformation dessen kann auch durch andere Techniken erfolgen, z. B. schamanisch.

Es gibt ebenso die Möglichkeit eine spezielle Rückführungstechnik zu machen, um sich an seine Lebensaufgabe zu erinnern. Ich erwähne dies hier nur weil bei mir ging es bei meiner Seelenmission unter Anderem darum, dass ich Informationen finde. Erst einmal konnte ich damit wenig anfangen. Mir war bewusst, ich hatte schon immer viel im Internet recherchiert. Doch beim Schreiben dieses Blogs fiel es mir wieder ein. Ich habe inzwischen schon Einiges zum Thema Krebs, vor Allem Brustkrebs, zusammengetragen, also Informationen gefunden.

Übersicht Rückführungsleiter in Europa: egsr.net. Ich hatte meine bei Rabea. Die Ausbilderin der Rückführungsleiter ist Ursula Demarmels

Anthroposophie

  • Hyperthermie
  • Misteltherapie
  • Operation in Anthroposophischer Klinik
  • hier detaillierte Ausführungen zur Anthroposophie und von mir angewandtem  

Emotionale und Mentale Arbeit

  • Traumatherapie
  • Schattenarbeit
  • Glaubenssätze auflösen
  • Innere Kind Arbeit 
  • Gedankenkraft einsetzen
  • Arbeit mit dem Buch “Die revolutionäre Kraft des Fühlens” – Stichwort Selbstoptimierung bzw. das gewaltvolle daran: Ein Interview mit der Autorin
  • Emotionale Selbstbegleitung
  • Kommunikation mit den Tumoren
  • Körperwahrnehmung üben

Wandelritual in Anlehnung an eine Yuwipi Zeremonie

Was ist ein Yuwipi?

Thomas E. Mails beschreibt es in seinem Buch “Geheime Indianische Pfade” so:

Die Yuwipi-Zeremonie ist ein weiterer Pfad der Sioux. Sie dient zum Heilen, Weissagen und um verschwundene Personen oder Gegenstände wiederzufinden. Ein Medizinmann, der dieses nächtliche Ritual durchführt, errichtet auf dem Boden eines Hauses einen besonderen Altar und lässt sich von den Zuschauern seine Hände fest hinter dem Rücken zusammenbinden. Dann wickeln sie ihn von Kopf bis Fuß in eine dicke Decke, so daß er wie eine Mumie völlig verpackt ist. Mit Seilen binden sie die Decke fest. Daraufhin wird er der Länge nach au faden Altar gelegt, während die anderen Teilnehmer in einem eng gedrängten Kreis um ihn herumsitzen und sich an den Händenhalten, mit sie bemerken, wenn sich irgend jemand bewegt. Die Lichter werden ausgelöscht und der Medizinmann betet laut, daß jeder ihn hören kann. Nach einer genau festgelegten Zeit werden die Lichter eingeschaltet und ohne daß ihm jemand geholfen hätte, sitzt der Yuwipi-Mann frei von seiner Umschnüren da, mit der säuberlich gefalteten Decke neben sich und den Händen im Schoß gefaltet. Er verrät nie, wie er das schafft, und fragt man ihn, behauptet er immer, daß die Geister kommen und ihn losbinden. In der Zeit, wenn der Medizinmann eingewickelt und im Dunkeln bleibt, bittet er um Hilfe bei der Feststellung der Ursache einer Krankheit, die er heilen soll, und um die Mitteilung der für die Heilung notwendigen Wurzeln oder Kräuter. Wurde er darum gebeten, einen verschwundenen Gegenstand oder eine Person zu finden, bittet er in diesem Zusammenhang um Rat. Es kommt häufig zu überraschenden Ergebnissen, und diesbezüglich gibt es viele Aussagen, die dies bezeugen, einschließlich jener von Nichtindianern, die dran teilgenommen haben und denen auf erstaunlich eWeise geholfen wurde. Mir persönlich sind Bestätigungen von Kakenschwestern und von Weißen anderer Berufsgruppen bekannt.

Auf einer Reise ins Pine Ridge Reservat vor einigen Jahren durfte ich einem Yuwipi beiwohnen, das für eine kranke Frau abgehalten wurde. Auch in Deutschland war dies einmal der Fall.

Das Wandlungsritual, welches hier für mich abgehalten wurde fühlte sich sehr heilig an, war mega kraftvoll und wirkte lange nach.

Ein paar Tage danach wachte ich morgens auf und hatte diesen Gedanken im Kopf:
“Wann bin ich endlich heil?” “Wenn du aufhörst nach dem Heil sein zu suchen!”

Aufstellung

Ich habe eine Aufstellung gemacht. Bei dieser wurden nicht wie vermutlich eher bekannt, Menschen oder Familiensysteme aufgestellt, sondern meine Tumore. 

Nachdem ich selbst mit Aufstellungen von Seelenanteilen arbeite, hatte ich großes Vertrauen, dass solch eine Aufstellung sehr aufschlussreich bezüglich seelischer Ursachen der Tumorbildung sein kann.

Und so war es auch. Ich war schon sehr überrascht, wie sich der Tumor (stellvertretend durch eine Person) verhielt und äußerte. Das konnte ich in meiner Traumatherapie bearbeiten. 

Hier der Kontakt: Familien-/Systemtherapie und Aufstellungen Leonie E. Müller

Selbstverwirklichung

Was verstehe ich darunter? Es geht nicht nur darum lang gehegte Träume zu erfüllen sondern dem inneren zu Ruf folgen. Dieser leisen Stimme, die genau zu wissen scheint, was gut für mich ist oder was ich mir für dieses Leben vorgenommen habe. Doch offenbart es sich nicht in klaren Vorstellungen, nein eher subtil und step by step.

Fast war ich dazu geneigt, es Sehnsucht zu nennen. Nur entspricht dies in meiner heutigen Sichtweise dann eher einem unerfüllten Bedürfnis, das noch Hinwendung bedarf.

Was habe ich denn so gemacht, wo zog es mich hin?

  • Mantra singen, viele davon in Sanskrit (alte indische Gelehrtensprache) www.klangbewegt.de
  • Zu den eigenen Wurzeln finden – Körpererleben als heilende Kraft – Heilkreis für Frauen 
  • Naturcoaching Ausbildung
    Als Weg der Selbsterfahrung begonnen, kristallisiert sich immer mehr die Begleiterin für Menschen, auch in dieser Form heraus. Zusammen mit den zuvor bereits gelernten und angewandten Tools und Ausbildungen gibt es Zeitfenster in denen ich für die Seelen da bin.
  • Umzug in’s Grüne
    Schon lange suche ich ein kleines Häuschen am Waldrand, mit Garten um Gemüse anbauen zu können. Ich habe nun meinen Suchradius erweitert um die Chancen zu erhöhen. Update: Es ist zu mir gekommen, der Umzug erfolgt noch in diesem Jahr

Weitere Vorgehensweisen

Die Ausführungen hierzu folgen noch:

  • Körper basisch halten
  • Einnahmenmenge der Cellagon Säfte erhöht
  • Energiearbeit
  • Entspannung
  • Ölziehen 1 x täglich
  • Infrarot-Liege Ceragem
  • Selen: Natriumselenit, das ich bisher bereits genommen hatte, Menge erhöht (Beratung biokrebs)
  • Vit D + Vit K2 – siehe Empfehlung biokrebs
  • Lasertherapie über Haut (rot, gelb, blau, grün)
  • BH ohne Metallbügel
  • Vitalpilze
  • CBD Öl 
    Studie Absterben von Krebszellen und Metastasen. Kann CBD Öl Absterben von Krebszellen (Apoptose) auslösen?
  • Homöopathie
  • Kurkuma
  • Brokkuli Sprossen
  • Darmbakterien
  • Aminosäuren
  • Bewegung
  • Strahlungsarmes Handy besorgt
    zwei Internetseiten mit Daten darüber:
    handystrahlung.ch und Bundesamt für Strahlenschutz
  • WLAN Signal am Router reduziert
  • PC mit LAN-Kabel betreiben
  • Nachts Router ausschalten
  • Akzeptanz (…der Krankheit, meines so seins, der Einschränkungen bzgl. Bewegung und Merkfähigkeit usw.) 
  • Chi-Heilung stille Heilung
  • ozonisiertes Olivenöl

...es geht weiter

Auch wenn durch das letzte MRT 12/2020 Tumorfreiheit bestätigt wurde 🙏🏼 ✨ führe ich meine Strategien fort.

Meine bisherige erfolgreiche Vorgehensweise gibt mir Vertrauen weiter zu gehen. Letztendlich ist mir bewusst, dass die seelischen Ursachen, welche meines Erachtens die Hauptgründe für meine Erkrankung sind, Fortsetzung der Heilung bedarfen. Auch kümmere ich mich noch um die körperlichen Auswirkungen. 

Weiterhin bin ich auf dem Weg der Selbstheilung, -Liebe, -Akzeptanz, des Selbst-Bewusstseins und die zu werden, die ich wirklich bin.

Zeolith 

Entgiftung, Metalle binden und ausleiten, Darmschleimhaut stärkend usw.
Hierüber gibt es wie bei fast Allem unterschiedliche Meinungen, da es sich um Silicium (SiO4) und Aluminium (AlO4) handelt. Häufig wird darüber geschrieben, dass sich das Aluminium nicht aus der Verbindung löst. Ich habe daher auf ein Produkt, welches mir von einer Ärztin empfohlen wurde zurückgegriffen: Toxaprevent. Der Hersteller schreibt über die Anwendung bei:

  • Reduktion von Histamin und Ammonium
  • Reizdarm und Leaky-Gut-Syndrom
  • Nahrungsmittelunverträglichkeit
  • Bindung und Ausleitung von Metallen
  • Leberzirrhose, Hepatitis, Hepatose
  • Refluxerkrankungen
  • Helicobacter pylori-Befall (magen)
  • Halitose und Entzündungen im Mund- und Rachenraum
  • Schadstoffausleitung bei DMPS- und DMPA-Therapie

Diese sind noch in Planung bzw. werden bald in Angriff genommen: 

Zähne

  • Gibt es Zahnwurzelbehandelte Zähne bzw. reagiere ich sensibel auf Mercaptane/Thioether?
  • Welche Füll-Materialien vertrage ich vielleicht nicht?

Ich werde mit einer Kinesologischen Testung beginnen und dann ggf. weitere Bluttests oder andere Möglichkeiten finden, mit denen sichergestellt werden kann, daß die Materialien in den Zähnen vertragen werden.

Schwermetalle ausleiten

Sicherlich konnte schon einiges durch meine bisher durchgeführten Maßnahmen aus dem Körper ausgeschieden werden. Vor Allem durch die Ausweitung mit Zeolith, s.o. Dennoch erwäge ich noch eine Chalet Therapie. Gerade nach dem letzten MRT, um das Kontrastmittel gleich aus dem System zu bekommen. Jennrich Würzburg

Möbel austauschen

Metall Bettgestell und Stühle mit Metallbeinen werden ersetzt. Den Hintergrund schildere ich noch mit einem Zitat aus dem Buch “Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe”.

Artemesia annua

Dieser bestimmten Art des Beifuß werden als Heilkraut sehr viele Wirkungen zugeschrieben. Sei es im Einsatz bei Krebs, Malaria, Parasiten abtöten usw.

Biokrebs hat deren Sicht zusammengefasst. Weitere Meinungen dazu beim dkfz (Pressemitteilung) bewusst-vegan-froh – es wird auf diese Studie verwiesen und Superfood online 

Hier werden diese Behandlungen durchgeführt: Amygdalin, Artemesia, Hyperthermie usw. Persönliche Erfahrungen habe ich mit der Paracelsus Praxisklinik nicht.

Indol-3-Carbinol

siehe nächster Absatz

Hier sind weitere Bausteine, die mir während meiner Recherchen als sinnvoll erschienen. Diese habe ich selbst NICHT angewandt: 

Indol-3-Carbinol

Hochdosiertes Brokkoli Extrakt. Wurde mir im Zusammenhang mit Hormonrezeptor positiven Tumoren mitgeteilt. Gerade wenn keine chemischen Hormonhemmer eingesetzt werden:

Artikel in der Pharmazeutischen Zeitung

Zwei Studien:
Indole-3-carbinol as a chemopreventive and anti-cancer agent
Dose-ranging study of indole-3-carbinol for breast cancer prevention

Methadon

Natürlich hatte auch ich mich mit dem Thematik Chemotherapie auseinandergesetzt. Ich weiß nicht, wie ich mich verhalten hätte, wäre Metastasen im Körper entdeckt worden. Daher hatte ich mich mit dem Thema Methadon beschäftigt.

Vitamin C hochdosiert

Vitamin C in hohen Dosen hemmt Tumorwachstum und lindert Nebenwirkungen der Krebstherapie wird von der Carstens-Stiftung beschrieben.

Ich las mehrmals heraus, dass Intravenöse Gabe erforderlich wäre, z. B. hier.

In dieser Studie wird von signifikant erhöhtem Gesamtüberleben von Brustkrebspatienten geschrieben.

Aktive Fiebertherapie

Der Körper wird durch Gabe von Substanzen angeregt selbst Fieber zu erzeugen. Bei Biokrebs finden Sie Info darüber und können Sie sich beraten lassen.

 

3E Programm

Dies wird vom Autor des Buches Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe angeboten.

Es kam für mich nicht in Frage, die Kosten fand ich überzogen

Krankheitsheilbildertherapie von Dahlke

Dies hatte ich auch in Erwägung gezogen. Da ich zu dem Zeitpunkt sehr wenig wog und der Aufenthalt üblicherweise mit Fasten verbunden war, alternativ mit Selbstversorgung, verwarf ich den Gedanken damals wieder.

Amygdalin

Besser bekannt als bittere Aprikosenkerne. Als Infusion. Siehe diesen Artikel von Biokrebs.

Liste von Therapeuten/Anwendern

hope4cancer Kliniken in Mexiko und Thailand

Ich erfuhr davon, weil eine Bekannte sich gerade dort behandeln lässt. Es werden unterschiedliche Therapien angeboten: Leatril, Vitamin C, HydroColon, Blutwäsche, Wärmetherapie, Fiebertherapie usw.

Colon-Hydro Therapie

Ist eine Form der Darmspülung: Heilpraktiker.org 

Heilfasten

Eine Meinung ist hier zu lesen. Bitte machen Sie sich auch zu diesem Thema Ihr eigenes Bild, ob für Sie als Individuum sinnvoll ist. Ich hatte damals zum wenig Gewicht um zu fasten.

Einläufe

1 x im Monat Einlauf mit 50 ml Sesamöl (wie bei der Ayurveda Kur)

Melatonin

… ist nicht nur für den Schlaf notwendig. Ausführungen und Literaturhinweise der Klinik St. Georg 



1) Gesund durch Indianer-Heilwissen, Ein Tee macht Geschichte von Paula Bakhuis